Energieeinsparverordnung beschlossen

22.06.2007

Energieeinsparverordnung beschlossen

Die Bundesregierung hat die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen. In ihr wird die schrittweise Einführung des Energiepasses geregelt. Der Energieausweis soll mehr Transparenz in den Immobilienmarkt bringen. Eigentümern, Käufern und Mietern zeigt der neue Energiepass die zu erwartenden Heiz- und Warmwasserkosten eines Gebäudes.

Nach der Verordnung können Eigentümer und Vermieter von Wohngebäuden mit mehr als vier Wohneinheiten künftig zwischen dem verbrauchsorientierten Energiepass und dem bedarfsorientierten Pass wählen. Dasselbe gilt für Gebäude mit bis zu vier Wohnungen, wenn sie die 1977 erlassene Wärmeschutzverordnung erfüllen. Vorgeschrieben ist der Bedarfsausweis nur für Gebäude mit bis zu vier Wohnungen, die vor 1977 gebaut wurden und den Standard der Wärmeverordnung nicht erreichen.

Der neue Energieausweis wird schrittweise ab 01. Januar 2008 eingeführt und zwar zunächst für Wohngebäude, die bis 1965 errichtet wurden. Später errichtete Wohngebäude müssen erst zum 1. Juli 2008 einen Energiepass haben. Energieausweise für Nichtwohnungen werden erst ab dem 01. Januar 2009 benötigt.

Quelle: IVD



Wichtiger Hinweis:
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil von 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser gelinkten Seiten haben und uns hiermit von deren Inhalten distanzieren, ebenso von allen Inhalten der Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen. Sämtliche Angaben freibleibend und ohne Gewähr!

» zurück zur vorherigen Seite

Aktuelles

Energieeinsparverordnung beschlossen

weiterlesen »

Stefan Onischke: Energetische Gebäudesanierung - Planungsberatung für Hausbesitzer

weiterlesen »

Hausverwaltung München - Anbringung von Satellitenschüsseln - Bauliche Veränderungen in Wohnungseigentumsanlagen

weiterlesen »

Hausverwaltung München - Prüfung der Abrechnungsunterlagen durch den Verwaltungsbeirat

weiterlesen »

Hausverwaltung München - Stadtwerke in der Offensive: Energiebündnis mit weiteren 8 kommunalen Unternehmen

weiterlesen »

Der Verwaltungsbeirat - Aufgaben, Rechte und Pflichten

weiterlesen »

Aufbewahrungspflichten von Rechnungen für Immobilienbesitzer

weiterlesen »

Rechtsanwalt Amslinger: Neues Wohnungseigentumsgesetz im Wortlaut

weiterlesen »

Rechtsanwalt Amslinger: WEG - Reform 2007 - Verabschiedung durch den Bundestag

weiterlesen »

"Gaspreisdiskussion in München" - die andere Seite der Münze.

weiterlesen »

zum News-Archiv »