Neues Verbraucherrecht: Widerruf von Maklerverträgen

01.07.2014

Widerrufsbelehrung

Seit dem 13. Juni 2014 ist der Makler vom Gesetzgeber (BGBL. Teil I 2013 Nr. 58, S. 3642) verpflichtet, jeden Immobilieninteressenten über sein Recht zum Widerruf zu belehren.

Genauere Auskünfte erteilt das Merkblatt des IVD >>



Wichtiger Hinweis:
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil von 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser gelinkten Seiten haben und uns hiermit von deren Inhalten distanzieren, ebenso von allen Inhalten der Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen. Sämtliche Angaben freibleibend und ohne Gewähr!

» zurück zur vorherigen Seite

Aktuelles

Neues Verbraucherrecht: Widerruf von Maklerverträgen

weiterlesen »

Komplette Wärmedämmung - total unwirtschaftlich

weiterlesen »

Übertriebenes Wassersparen lässt Deutschlands Städte stinken

weiterlesen »

Rauchmelderpflicht in Bayern

weiterlesen »

Legionellen: Probleme bei energiesparender Warmwasserbereitung durch Wärmepumpen

weiterlesen »

Chlor im münchner Trinkwasser

weiterlesen »

Fristen für die Legionellenprüfung verlängert

weiterlesen »

Garten - Sondernutzungsrechte

weiterlesen »

Hausverwaltung München - Zuständigkeiten des Verwalters

weiterlesen »

Achtung Update 1 +++ Teure, umstrittene Dichtheitsprüfungen in NRW bereits ausgesetzt

weiterlesen »

zum News-Archiv »